GEMS VOH Tischtennis Foerderverein 01

 

Der Förderverein der Grund- und Gemeinschaftsschule VOH am Standort Viöl finanzierte zwei neue Tischtennis-Platten für den Schulsport. Sehr zur Freude von Sportlehrer Martin Mudrack: „In Zeiten der Corona-Pandemie haben wir das Tischtennis-Spiel im Sportunterricht stark forciert, weil bei den Rückschlagspielen die geforderten Abstandsregeln relativ einfach einzuhalten sind.“

Mit den 1.000 Euro schaffte die Schule zwei hochwertige Imperial-Tische an und ersetzte zwei in die Jahre gekommene schadhafte Tische.

Nun besitzt die Schule wieder vier langlebige Platten.

 

GEMS VOH Tischtennis Foerderverein 02

 

Als Erstes probierten Schülerinnen und Schüler der 6a die Neuanschaffung aus und hatten sichtlich Spaß. Ob Aufschlag, Top-Spin oder Schmetter-Ball, auf dem neuen Spielgerät sprang der kleine weiße Ball perfekt und forderte dem Gegenspieler alles ab.

 

Auf dem Gruppenfoto gibt es ein Daumen hoch von (v.l.) Jorve, Piet, Thore und Emma. Im Duell zu sehen: Jorve und Felix.

 

Fotos: Piet Jahn (6a)

Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite nutzt Cookies. Einige von ihnen sind sehr wichtig für den Betrieb der Seite.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Aber beachten Sie bitte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Webseite zur Verfügung stehen.