IMG 1925

 

Einen Tag nach den Fünftklässlern war es dann auch für die absoluten Neuanfänger an den beiden Grundschulstandorten so weit. In Viöl und in Haselund standen jeweils 20 Kinder vor der Tür der ersten Klasse und wollten endlich rein.

Für alle begann der Einschulungstag mit einem feierlichen Gottesdienst in der Viöler Kirche, für den Herr Augustin verantwortlich war.

Einen Tag nach den Fünftklässlern war es dann auch für die absoluten Neuanfänger an den beiden Grundschulstandorten so weit. In Viöl und in Haselund standen jeweils 20 Kinder vor der Tür der ersten Klasse und wollten endlich rein.


Für alle begann der Einschulungstag mit einem feierlichen Gottesdienst in der Viöler Kirche, für den Herr Augustin verantwortlich war. Er ging dabei auf die Schnuppertage und deren Themenschwerpunkte ein. Die Viöler Kinder hatten sich mit der Raupe Nimmersatt beschäftigt, sie gemalt, mit ihr gerechnet und geschrieben und auch gebastelt.

 

"Ich kann auch groß werden. Ich kann meine Flügel (meine Talente) auch ausbreiten und in die Welt fliegen."

 

So lautet die Erkenntnis des Lesers aus der Schilderung des Lebens der Raupe. Und das soll auch für alle Kinder gelten, besonders für die Neuen in der Grundschule. Desweiteren zeigte Herr Augustin ein Taschentuch hoch und bekam das gewünschte Echo. Die Kinder kannten solch ein Ding nicht, sie entstammen der Papiertaschentuchgeneration. So hatte der Pastor sofort die Lösung in Form von kurzen Taustücken, in die man einen Knoten für das, was man sich merken möchte, machen kann - anstelle des früher üblichen Taschentuches. Jedes Kind bekam eins zugeteilt.

 

Vioel IMG 5729

 

Vioel IMG 5764 1


Ein schöner Moment war es, als alle Kinder mit ihren Eltern vorne im Altarraum in einem Kreis zusammenstanden und den Segen erhielten. Dann aber wurde die Unruhe unter den Kleinen doch sehr groß und es war an der Zeit, in die Schule zu wechseln.

Dort wurden die Viöler Neulinge, allen voran Frau Henningsen als Klassenlehrerin, auf dem Weg in die Pausenhalle mit einem Spalier vor und in der Schule empfangen. In der Pausenhalle gab es eine kurze Feier mit Liedern der 2. Klasse (eingeübt mit Frau von Blankenburg und Frau Funk) ("Das komische Gefühl" und "Ich bin anders"). Herr Kinder sprach an die Kinder gerichtet, dass sie den gleichen Mut und den gleichen Eifer bei der Bewältigung der vor ihnen liegenden Schulzeit an den Tag legen sollten wie die Raupe Nimmersatt. Ihre Eltern und natürlich auch die LehrerInnen würden ihnen dabei helfen und auch Verständnis aufbringen, wenn es mal nicht so gut läuft. Die Mädchen der 4b zeigten ihren sehr schönen Tanz "Aquarium" zu der Musik von "Karneval der Tiere". Mit fließenden Bewegungen, unterstrichen durch die bunten Seidentücher an ihren Händen, konnte man sich das Leben unter Wasser gut dazu vorstellen.


In Haselund war wie immer die ganze Schule unterwegs. Alle Kinder der schon bestehenden Klassen waren  mit Bus zur Kirche gekommen, die neuen Erstklässler kamen mit ihren Eltern und den bunten und großen Schultüten und Schultaschen. Nach dem Gottesdienst gab es in Haselund, zum Glück bei wieder gutem Wetter mit strahlender Sonne, vor der Schule auf dem Rasen ein Frühstück für alle. Dann begann  der offizielle Teil der Feier mit Liedern aller Kinder ("Schulhymne"), von Frau Steffen eingeübt und begleitet auf der Gitarre. "Wir sind Wunderkinder" und bezogen auf das Motto der Schnuppertage "Kinder können viele Sachen", schließlich das "Wecklied".

 

Haselund IMG 5827
Ähnlich wie in Viöl forderte Herr Kinder die neuen Schülerinnen und Schüler auf, mutig und mit Selbstvertrauen, aber auch mit Fleiß und Zuverlässigkeit an die Arbeit und an das Lernen zu gehen und wünschte ihnen alles Gute für die Schulzeit. Dann ging es mit den Klassenlehrerinnen Frau Braun, Frau Henning und Frau Schröder in die Klassenräume der 1a/b/c, wo die ersten Schritte ins Schulleben gemacht wurden.

 

Einschlungsfeier der Erstklässler aus Viöl

  • IMG_1920
  • IMG_1922
  • IMG_1925
  • IMG_1926
  • IMG_1927
  • IMG_1941
  • IMG_1942
  • IMG_1946
  • IMG_1953
  • IMG_1956
  • IMG_1957

 

Einschlungsfeier der Erstklässler aus Haselund

  • IMG_1975
  • IMG_1985
  • IMG_1986
  • IMG_1987
  • IMG_1992
  • IMG_1993
  • IMG_1996
  • IMG_2007
  • IMG_2008

 

Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite nutzt Cookies. Einige von ihnen sind sehr wichtig für den Betrieb der Seite.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Aber beachten Sie bitte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Webseite zur Verfügung stehen.