20190115 114401

Beim diesjährigen Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" in der Sportart Handball konnten die Jungs der Grundschule Viöl am 15.01. in Ostenfeld den Titel des Kreismeisters erringen.


Lag man im ersten Spiel gegen die GS Ohrstedt anfänglich 0:3 zurück, konnte dieses Spiel noch 9:7 gewonnen werden. Auch gegen die GS Ostenfeld (9:5) und gegen die GS Haselund (9:6) konnten klare Siege eingefahren werden, sodass insgesamt der erste Platz gesichert werden konnte.
Somit dürfen unsere Jungs am 14.02.2019 den Kreis NF bei den Bezirksmeisterschaften vertreten.


20190115 085845Auch die GS Haselund nahm mit einer eigenen Mannschaft teil. Wenngleich zunächst nur der 4. Platz belegt werden konnte, zeigte das Team doch schon erstaunliche Motivation und Teamgesit. So wurden die meisten Spiele auch nur relativ knapp verloren.


Unsere Mädchen schnitten leider nicht ganz so erfolgreich ab. Die aus einer AG resultierende Mannschaft verlor zweimal deutlich gegen die GS Ohrstedt.


Umso mehr freuen sich jetzt Trainer Rolf Hänsel und Thorge Brandt (betreuender Vater) auf die Bezirksmeisterschaften mit den Jungs. Diese werden im Kreis SL/FL ausgetragen werden. Ein genauer Spielort steht noch nicht fest.


Für die GS Viöl spielten:
Lasse Brandt, Bendix Petersen, Louis Kowitz, Niklas Pien, Fabian Hähnel, Lukas Deseife, Linus Scarafilo (TW), Piet Jahn, Magnus Clasen, Rune Haß, Timo Franke

 

  • 20190115_085845
  • 20190115_090027
  • 20190115_091517
  • 20190115_114009
  • 20190115_114113
  • 20190115_114248
  • 20190115_114401

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok