HuhnAm Donnerstag, den 21.03.2019, findet erstmalig ein Frühlingsmarkt am Standort Viöl statt. Um 14.30 Uhr startet zunächst das Bühnenprogramm, dass von den Viölern Grundschülern gestaltet wird. Im Anschluss beteiligen sich alle drei Standorte gleichermaßen und bieten ein buntes und vielfältiges Programm: Während es auf der einen Seite frühlingshafte und österliche Basteleien und Leckereien zu kaufen gibt, die natürlich von den Schülerinnen und Schülern selbst erstellt wurden, hat man auf der anderen Seite auch die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Hier können Schlüsselanhänger, Traumfänger und florale Kreationen und noch andere Dinge erstellt werden.

Natürlich gibt es auch ein Café, in dem man sich bei Kaffee und Kuchen stärken kann.


TulpeZu diesem Event möchten wir Sie, liebe Eltern, Großeltern und Freunde unserer Schule von ganzen Herzen einladen! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Sollten Sie als Eltern aller drei Standorte Lust haben, uns zu unterstützen ob mit oder ohne eigene Bastellidee, dann melden Sie sich bitte bei Kerstin Heuer-Lehnert unter der Nummer 04843-20810 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir brauchen für den Nachmittag noch einige Helfer.

 

I. Klotzke (Koordination Viöl)

 

 

Von der Grundschule in die weiterführenden Schulen

 

Ihr Kind ist in der 4. Klasse und bei Ihnen dreht sich alles um den Übergang zur weiterführenden Schule. Sie und Ihr Kind stellen sich folgende Fragen:

  • Wo soll ich hin? Gemeinschaftsschule oder Gymnasium?
  • Welche Schule kommt für mich wohl in Frage?
  • Was empfehlen die Grundschullehrer?
  • Was möchte ich für mein Kind?
  • Was möchte mein Kind überhaupt?
  • Wird mein Kind mit den Anforderungen fertig?
  • Wie wird differenziert?
  • Welche Angebote gibt es an der neuen Schule?

Fragen über Fragen… - die sich auf unseren Beratungsversammlungen beantworten lassen! Dort stellen wir unsere Standorte, Angebote, Fächer, Ansprechpartner und Konzepte vor und stehen Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung.

 

Der Schulverband Viöl sucht für die Freibadsaison 2019 (voraussichtlich 15. April bis 15. September 2019) für das beheizte Freibad bei der Grund- und Gemeinschaftsschule Viöl / Ohrstedt / Haselund in Oster-Ohrstedt eine Betriebsaufsicht.

  

Die Vergütung erfolgt als monatlicher Pauschallohn. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Eine Teilung des Arbeitsplatzes ist möglich, so dass die Betriebsaufsicht auch gemeinsam von zwei Personen ausgeübt werden kann.

Wir haben gewonnen!

 

Bewegung statt Beton


An dieser Stelle möchten wir all unseren Fans danken, dass sie uns in den letzten Wochen unterstützt haben.


Beim Wettbewerb "Ideen machen Schule" der PSD - Bank haben wir den 5. Platz belegt und erhalten nun ein Preisgeld in der Höhe von 2997 Euro für die Umgestaltung unseres Schulhofs.

 

 

 

20190115 114401

 

Beim diesjährigen Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" in der Sportart Handball konnten die Jungs der Grundschule Viöl am 15.01. in Ostenfeld den Titel des Kreismeisters erringen.

Lag man im ersten Spiel gegen die GS Ohrstedt anfänglich 0:3 zurück, konnte dieses Spiel noch 9:7 gewonnen werden. Auch gegen die GS Ostenfeld (9:5) und gegen die GS Haselund (9:6) konnten klare Siege eingefahren werden, sodass insgesamt der erste Platz gesichert werden konnte.

Weihnachtsbuehne GEMS 2018 IMG 1455

 

Die Weihnachtsbühne gestaltete sich dieses Jahr wieder in traditioneller Weise: mit einem tollen, abwechslungsreichen Programm aller Jahrgänge und einem Café der beiden 8. Klassen.


Der bunte Weihnachtsnachmittag wurde mit dem Café um 14.00 Uhr eröffnet. Ab 14.30 Uhr startete dann der erste Teil der Aufführungen:


Die 5. und 7. Klassen sangen weihnachtliche Lieder, wie "Santa Claus is coming to town" ...

Weihnachtsbild Selina   Weihnachtsbild Finn

In diesem Jahr nahm die Klasse 4a der Grundschule Viöl am Malwettbewerb der Wochenschau teil. Insgesamt wurden 15 Bilder eingereicht, die während des Kunstunterrichtes gestaltet wurden. Einen Tag vor Abgabeschluss brachte Frau Klotzke die Bilder dann pünktlich nach Husum.

 

Und, wer hätte es gedacht?

 

Selina und Finn erreichten jeweils den zweiten und dritten Platz! - Herzlichen Glückwunsch!
Am 19.12.18 fuhren die beiden mit ihren Eltern nach Husum zur Wochenschauredaktion und nahmen dort die Preise

2018 Weihnachtsbasteln GS Vioel Haselund 001

 

An den beiden Standorten Viöl und Haselund fand am Freitag, den 30.11. das traditionelle Weihnachtsbasteln statt. Ziel war, wie jedes Jahr, die Schulgebäude für die Weihnachtszeit mit kreativen und glanzvollen Objekten, Bildern und vor allem Basteleien zu verschönern.


Zur Einstimmung starteten die beiden Standorte jeweils mit ihrer Vollversammlung. In Viöl wurde diese zudem dazu genutzt, das traditionelle Adventssingen mit Frau Pastorin Weide und den Schülerinnen und Schülern zu starten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok