IMG 1762

 

Zu einem weihnachtlich - gemütlichen Beisammensein trafen sich am 11. Dezember alle Kinder der Viöler Grundschulklassen am späten Nachmittag. Als besondere Gäste dabei waren in diesem Jahr erstmals die "Vorschulkinder" aus dem Viöler und Behrendorfer Kindergarten, die schon anlässlich der Einschulungsgespräche eine Einladung erhalten hatten.

Zu einem weihnachtlich - gemütlichen Beisammensein trafen sich am 11. Dezember alle Kinder der Viöler Grundschulklassen am späten Nachmittag. Als besondere Gäste dabei waren in diesem Jahr erstmals die "Vorschulkinder" aus dem Viöler und Behrendorfer Kindergarten, die schon anlässlich der Einschulungsgespräche eine Einladung erhalten hatten.

 

IMG 1762

 

IMG 1763Ausgerüstet mit Schere, Stiften und Lineal kamen sie mit ihren Eltern und allen anderen Gästen in die Schule. Dort gab es zunächst eine musikalische Begrüßung durch die Instrumentalisten  (Akkordeon und Xylophone) und Chorsänger unter der Leitung von Frau Funk und  Frau Nicolaisen in der kleinen Turnhalle. Hierhin war man ausgewichen, weil das Wetter einfach zu schlecht war.


Nach dem herzlichen Beifall für die Akteure ging es dann ab in die Klassenräume. Dort hielten die Lehrkräfte sehr unterschiedliche Angebote zum Basteln und Spielen bereit, von denen jeder sich das für ihn passende aussuchen konnte. Man konnte also auch mal ohne die vertraute Klassenlehrerein in einer ganz anderen Klasse mit anderen Kindern etwas machen. Für die Jüngsten, die erst nächstes Jahr eingeschult werden, gab es ein ganz spezielles Bastel-Angebot  im Raum des Viöler Akkordeonclubs, das Frau Knoll und Frau Brodersen, beide Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, betreuten. Gemeinsam mit den Eltern zeigten die Kleinen überraschend viel Geduld und Können. Und die Ergebnisse ( Trend sind offenbar immer noch Elche in allen möglichen Variationen, aber auch Sterne und Engel)in den anderen Bastelstuben konnten sich ebenfalls sehen lassen.


IMG 1767Für alle gab es neben dem Angebot in den Klassen auch natürlich ein kulinarisches Angebot, und zwar durch den "Catering-WPU" des 9.Schuljahres unter der Leitung von Herrn Mundt. Es gab heißen Fruchtpunsch, Kaffee und ein großes Angebot an Kuchen. Das alles konnten die Eltern im Cafe' gegenüber der Lehrküche in aller Ruhe zu sich nehmen.


Trotz des unerwarteten und erfreulichen großen Andranges war auf den Fluren und in den Klassen nichts von Hektik zu verspüren, sondern es herrschte eine geradezu weihnachtliche, besinnliche Stimmung  in allen Räumen und der Kuchen reichte auch. So gingen am Ende des Tages alle zufrieden nach Hause und konnten sich auf die kommenden Festtage  freuen.

 

 

 

  • IMG_1762
  • IMG_1763
  • IMG_1767
  • IMG_1769
  • IMG_1777
  • IMG_1779
  • IMG_1784
  • IMG_1790

 

Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite nutzt Cookies. Einige von ihnen sind sehr wichtig für den Betrieb der Seite.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Aber beachten Sie bitte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Webseite zur Verfügung stehen.