WP 20170703 16 38 24 Pro

 

Unser Grundschul-Standort Haselund hat mit der Idee "Projekt Hochbeete" den 2. Platz belegt. Die Förderung beträgt 1021,36 €.

 

Insgesamt wurden von 21 Bewerbungen insgesamt 7 Schulen berücksichtigt, darunter auch der Standort Ohrstedt für seine Bewerbung mit dem Zeitreise-Projekt. Darüber freuen sich natürlich Schüler und Lehrer gleichermaßen.

 

In Haselund werden die Gelder für die Umsetzung des digitalen Lernens im Zusammenhang mit dem Grünen Klassenzimmer eingesetzt, das voriges Jahr erst entstanden war.


Zur Überreichung des Gewinns war Frau Knoll  mit einem Vater und 8 Kindern am Montag, 03.07.17 um 16:00 Uhr dafür mit Privatautos nach Kiel gefahren, um dort in Räumlichkeiten der PSD-Bank den Scheck entgegenzunehmen.

 

M 050717

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok